Für die IMK AG hat die IWF Web Solutions eine moderne Web-Applikation für die Verwaltung ihrer Geschäftsstellen, mehreren angebundenen Organisationen und Ihren Mitgliedern, bereitgestellt.

Das Institut für Medizin und Kommunikation (IMK AG) mit Sitz in Basel ist seit 25 Jahren ein kompetenter Partner im Schweizer Gesundheitswesen und fördert als Bindeglied zwischen Ärzten, Patienten und Industrie den gegenseitigen Austausch. Zu Ihren Kernkompetenzen gehören: Kongressorganisation bis zu 1'000 Teilnehmern, Geschäftsstellenmanagement, Kommunikation, Projektmanagement und Finanzmanagement.

Screen Shot 07 11 19 At 01 16 Pm

Die Ausgangslage war klar. Die rund 20-jährige Filemaker Adressdatenbank sollte durch eine hochmoderne, erweiterbare und intuitiv benutzbare Web-Applikation ersetzt werden.

Die neue Web-Applikation basiert auf unserem vielfach verwendeten und etablierten Architekturbaukasten mit den Hauptkomponenten PHP/Symfony und React. Kernfunktionen sind der normalisierte und validierte Import von Adressdaten, Verwaltung von Adress- und Organisationsstrukturen sowie workflowbasierte Abläufe.

Mittels integrierten Schnittstellen werden Daten aus verschiedenen externen Systeme zusammengezogen, validiert und importiert. Dabei können Verknüpfungen zwischen unterschiedlichen Organisation und Mitglieder in beliebiger Kombination zusammengestellt werden. Filter erlauben eine Selektion von Adressdaten für Marketingkampagnen. Eine Historie erlaubt das nachvollziehen von Veränderungen an Datensätzen. Der Datenbestand von mehreren zehntausend Datensätzen wurde mittels unserem Migrationsimporter migriert.